Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Jedes Stück ein Unikat: Schmuck aus Holz und Stein

    13.02.15 | 17:57 Uhr | Leipziger Messe GmbH

    Ihre Liebe zum Schmuck liegt bei Sylke Zimmermann in der Familie. Seit vier Jahren designt und produziert sie ihren eigenen Schmuck – jedes Stück einzeln in liebenswerter Handarbeit. Dass sie durch die Handwerkskammer Thüringen die Möglichkeit hat, ihr Label „Kreatives Holzdesign“ im Rahmen der Thementage „bunt & kreativ“ auf der mitteldeutschen handwerksmesse vorzustellen, freut Sylke Zimmermann sehr.

    „Die Schmuckstücke sehen alle verschieden aus, dadurch, dass ich sie alle von Hand fertige. Allein schon durch die Musterung des Holzes sieht keines aus wie das andere. Das macht jedes Schmuckstück zu einem Unikat.“, beschreibt Sylke Zimmermann ihre kleinen Kunstwerke, die sie aus verschiedenen Hölzern aus der Region fertigt. Mindestens drei Stunden dauert es, bis ein Schmuckstück fertig ist. Für aufwendigere Stücke ist Sylke Zimmermann auch mal gute acht Stunden in ihrer Werkstatt in Gera beschäftigt. Mit handgeschliffenen Edelsteinen und Muscheln von Steinschleifer Stephan Quosdorf verziert sie ihre liebevoll gestalteten Ohrringe, Ketten und Ringe.

    Die beiden Handwerker arbeiten seit einiger Zeit zusammen und stellen ihre Werke auf der mitteldeutschen handwerksmesse an einem Gemeinschaftsstand aus. Wer also auf der Suche nach einem besonderen Schmuckstück ist, das es nur einmal auf der Welt gibt, der findet den Stand von Sylvia Zimmermann und Stephan Quosdorf am 13. und 14. Februar in Halle 2 am Stand E23/F22.

    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten