Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header
    Nachricht vom 18.12.12 | mitteldeutsche handwerksmesse

    "Der Traum vom individuellen Haus" - HAUS-GARTEN-FREIZEIT und mitteldeutsche handwerksmesse präsentieren innovative Lösungen

    "Der Chef hat jetzt leider keine Zeit für ein Gespräch." "Er fährt gerade zu einem Kunden." "Im Moment ist niemand da. Rufen Sie bitte später noch einmal an." Drei vorerst erfolglose Telefonate auf der Suche nach einem versierten Fachmann bei Unternehmen rund ums Thema Hausbau bestätigen den Trend: Der Wunsch nach individuellen Produkten und persönlicher Beratung ist groß.

    Zur HAUS-GARTEN-FREIZEIT und mitteldeutschen handwerksmesse vom 9. bis 17. Februar 2013 präsentieren sich zahlreiche Unternehmen aus dem Baubereich auf der Leipziger Messe. Im Gepäck: Innovative Ideen für den individuellen Traum vom Haus.

    Badträume in 3D und Photovoltaik auf dem Dach

    Die Firma Wedhorn verwirklicht in seinem Studio Badträume in 3D. Die neue Technik, die momentan die Kinokassen füllt und auch schon in erste Privathaushalte Einzug hält, erleichtere die Planung. Barrierefrei, stil- und altersgerecht, "darauf legt der Kunde Wert", erklärt Verkäuferin Marina Platz. Die dreidimensionale Wahrnehmung ermögliche Interessenten einen virtuellen Spaziergang durch "ihr" Bad. Für ältere Menschen, denen der hohe Badewannenrand zum Hindernis wird, hat die Firma eine geniale Lösung. Marina Platz: "Eine durch uns eingebaute Tür macht eine Wanne begehbar."

    Mit Photovoltaik-Anlagen baut die Kirchner Solar Group aus Hessen die Zukunft auf das Dach eines jeden Hauses. Der Anbieter hochqualitativer Solar-Anlagen ist seit 15 Jahren am Markt und mit einem Standort in Grimma regional verankert. "Hier gibt es besonders gute Einstrahlungswerte", verrät Niederlassungsleiter Matthias Krämer. "Wir bauen von der kleinen Anlage für Privathaushalte bis hin zu Solarparks alles." Zur Messe kommt das Unternehmen mit einem Modul zum Anfassen und bietet eine kompetente und ausführliche Beratung rund um das Thema Photovoltaik.

    Ein Boden für immer und wärmende Momente

    Kork ist wärmer als Fliesen, hygienischer als Teppich, elastischer als Holz, weicher und leiser als Laminat. Davon können sich die Besucher am Messestand vom Grimmaer Korkstudio Mittag überzeugen. "Das Naturprodukt, gewonnen aus Korkeichen in Portugal und Spanien, ist im Design unwahrscheinlich vielfältig", erläutert Inhaberin Iris Uhlemann. "Wir finden für jeden Kunden eine individuelle Lösung, angepasst an das häusliche Umfeld." Ob Büro oder Wohnbereich, die hervorragenden Eigenschaften des Bodens wie wischbar, antiallergisch, fußwarm und elastisch lassen keine Wünsche offen. "Der Boden ist ein Langzeitboden", betont Uhlemann. "Er bleibt für immer drin."

    Ein Gefühl für den Boden unter ihren Füßen bekommen Messegäste auch am Stand der Firma Siefert aus Leipzig. Der Balkonspezialist hat in seinem Portfolio nicht nur schmucke Sommersitze aus Holz, Kunststoff und Aluminium zu bieten. Er verleiht Terrassen auch ein neues Gesicht. "Wir bringen Holz- und Kunststofffliesen mit, über die die Kunden schon mal laufen können", sagt Firmeninhaber André Siefert. "Man muss sie nicht mehr pflegen. Das Material reißt nicht, platzt nicht, splittert nicht, und sie sind angenehm warm." Vollkommen neu im Terrassenbereich ist eine Kunststoffdiele, die Siefert präsentieren wird. "Sie hat eine Holzmaserung und sieht dadurch aus wie echt."

    Angenehm warm wird es den Kunden mitten im Winter beim Kachelofen- und Kaminbauer Jan Müller, aber nicht nur das. Der Markranstädter Spezialist für ausgefeilte Ideen rund um das Thema Heizsysteme arbeitet gerade an einem innovativen Ausstellungsstück für die Messebesucher. "Wir bringen einen schwebenden Kamin mit", sagt Müller. Was sich dahinter verbirgt, will er noch nicht verraten. Nur so viel: "Wir gehen immer mit der Zeit. Moderne Architekturkamine und der gute alte Kachelofen mit einer Bank zum Kuscheln sind wieder gefragt."

    Die HAUS-GARTEN-FREIZEIT und mitteldeutsche handwerksmesse finden vom 9. bis 17. Februar auf dem Leipziger Messegelände statt. Insgesamt präsentieren sich während der Messetage mehr als 1000 Aussteller. Das Thema Bauen und Wohnen bildet dabei einen Themenschwerpunkt im Messeverbund.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecher
    Frau Julia Lücke
    Telefon: +49 341 678 65 55
    Fax: +49 341 678 16 65 55
    E-Mail: j.luecke@leipziger-messe.de


    Fotos

    PressRelease Import of 'Korkstudio Mittag hoch.JPG' with type '1'
    Korkstudio Mittag hoch

    PressRelease Import of 'Korkstudio Mittag quer.JPG' with type '1'
    Korkstudio Mittag quer


    Downloads

    PM_HGF_Hausbau-2.rtf (RTF, 658,66 kB)button image

    Links

    Internet:

    http://www.handwerksmesse-leipzig.de

    http://www.leipziger-messe.de

    Seite drucken
    Zurück nach oben
    Datenschutz & Haftung| Impressum| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten