Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    Schauräume und Sonderschauen - Rückblick 2018

    mitteldeutsche handwerksmesse: Zukunft im Blick

    Handwerksbetriebe aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern zeigen ihre Produkte und Dienstleistungen. Dabei stehen vor allem Kreativität und Innovationskraft des Handwerks in Mitteldeutschland im Fokus.

    EuroSkills der SHK-Berufe

    domimage

    Für 2018 ist es gelungen, das deutsche Finale der Sanitär-Heizung-Klima-Berufe für die EuroSkills 2018 in Budapest auf die mitteldeutsche handwerksmesse zu holen. Geplant für die Sparte Sanitär-Heizung sind der 10. und 11. Februar 2018 sowie für die Sparte Klempner-Spengler der 17. und 18. Februar 2018.

    Kreatives Handwerk in Aktion

    domimage

    Unter diesem Motto zeigen zehn Handwerker aus Sachsen-Anhalt Neues und Kreatives aus unterschiedlichen Gewerken. Von der traditionellen Handfertigung über 3D-Druck bis hin zur Schmuckherstellung können Besucher live dabei sein, zuschauen und sogar selbst aktiv werden – z.B. beim beim Laubsägen, Glasfräsen oder Nähen. Zu finden in Halle 5, Stand D27/E28.

    Zuschauen: "Rahmenobjekte aus Holz - feilen, schnitzen, schleifen und polieren" mit Martin Lytke, "Sterlingsilber-Ringe schmieden und 3D-Drucker-Vorführung" mit der Rayon Schmuckwerkstatt und "Wie restauriere ich mein Lieblingsmöbel: Mit Schellack die Holzoberflächen richtig behandeln." mit Holz individuell – Peter Hohmann.

    Mitmachen: "Kinder und Eltern üben sich gemeinsam in Laubsägearbeiten" mit Michelino Kleines Wohnen, "Gemeinsam Schuck basteln, Ketten auffädeln, Lederbänder flechten" mit Liana Kuschel sowie "Kinder können kleine Glasbilderrahmen gravieren" mit dem Graveur Sven Röder.

    Interessengemeinschaft Historischer Elektromaschinenbau

    Pioniere unseres automatisierten Zeitalters

    domimage

    Die Namen von A. Volta, A. M. Ampère und H. Hertz haben eines gemeinsam, sie sind durch die elektrischen Maßeinheiten bis heute geläufig. Aber kennen Sie die Entdeckungen der Personen hinter dem Namen? Oder sagen Ihnen Jedlik oder Jacobi etwas?

    Die IG Historischer Elektromaschinenbau e.V. stellt auf ihrem Messestand Personen - vom frühen Naturwissenschaftler bis zum Industriepionier - vor und zeigt deren Entdeckungen und Initiativen. Interessante Versuche runden die kleine Reise in eine längst vergangene Zeit ab.

    Neben anderen historischen Maschinen wird erstmals ein rund 400 kg schwerer Schleifring-Motor der Dresdner Firma Oskar Ludwig Kummer aus dem Jahre 1902 gezeigt. Der einzigartige Motor wurde beim Weißeritz-Hochwasser in Freital 2002 schwer beschädigt und jetzt von Vereinsmitgliedern unter musealen Gesichtspunkten instandgesetzt. Als wahrscheinlich letzter seiner Bauform bleibt er somit allen Technikinteressierten für die Zukunft erhalten.

    Intelligentes Wohnen

    Beachten Sie bitte auch das Fachprogramm, in dem einige Programmpunkte die Digitlaisierung zum Schwerpunkt haben. Die Vorträge sind offen für alle Interessierten.

    Handwerk 4.0

    domimage

    Auf dem Stand des Kompetenzzentrums „Digitales Handwerk – Schaufenster Ost“ hat man die Gelegenheit intelligente Gebäudetechnik auf einzigartige virtuelle Weise mit einer 3D-Brille kennenzulernen.

    Smart Home - Komfort und Sicherheit

    domimage

    Smart Home bietet technischen Systeme in Wohnräumen, die eine Erhöhung der Lebensqualität, ein Mehr an Sicherheit und eine effizientere Energienutzung ermöglichen – egal ob intelligente Zähler für Wasser, Strom oder Gas, vernetzte Unterhaltungselektronik oder sicherheitsrelevante Sensoren. An der Themenfläche Smart Home und Elektromobilität werden verschiedene aktuelle Technologien und Anwendungsmöglichkeiten gezeigt. (Bildquelle: Pixabay)

    Elektromobilität

    domimage

    Alternative Antriebe, die ressourcen- und umweltschonend arbeiten, sind in aller Munde. Die Wanderausstellung „Effiziente Mobilität“ der Sächsischen Energieagentur präsentiert Basiswissen und Information rund um Elektromobilität. Auf der mitteldeutschen handwerksmesse haben die Besucher die Gelegenheit, einen Elektromotor ganz aus der Nähe anzusehen. Ein gläsernes Personenkraftfahrzeug erlaubt Einblicke in Aufbau und Funktionalität und zeigt die Zukunft der Fortbewegung.

    Willkommen bei den Profis – Karriere im Handwerk

    domimage

    Die Handwerkskammer zu Leipzig informiert über Ausbildungsmöglichkeiten der verschiedensten Handwerksberufe. Junge Besucher haben Gelegenheit, Handwerkern bei der Arbeit über die Schulter zu schauen und mit ihnen ins Gespräch kommen. Mit dabei sind:

    • Dachdecker, Fotografen, Friseure, Glaser, Hörakustiker (14. - 16.2.), Karosserie- und Fahrzeugbauer, Musikinstrumente, Ofenbauer, Orthopädiemechaniker, Tischler, Zahntechniker (12./13.2.), Zimmerer, Zweiradmechaniker

    Mehr Sicherheit für Haus und Wohnung

    domimage
    Bildquelle: Fotolia (54632616)

    Hier können Besucher ihre Sicherheit nun selbst in die Hand nehmen. Sie finden ein breites Spektrum an aktuellen Informationen, innovativen Lösungen und gleich den passenden Fachbetrieb für die Umsetzung dazu. Wichtige Informationen zu speziellen Förderprogrammen gibt es ebenfalls.

    Gläserne Werkstätten

    domimage

    Unsere "Gläserne Bäckerei" präsentiert frische Produkte mit Rohstoffen aus der Region zum Thema "Genial regional – leckerer Genuss von hier!"

    domimage

    Die "Gläserne Fleischerei" überrascht diesmal mit dem Thema: "Traditionelle Eintöpfe – Rezepturen seit Jahren bewährt."

    Weitere Programmhighlights


    domimage

    Weitere Programmpunkte finden Sie auf der Website der parallel stattfindenden HAUS-GARTEN-FREIZEIT.

    ...zur HAUS-GARTEN-FREIZEITbutton image

    Newsletter


    domimage

    Registrieren Sie sich kostenlos und Sie erfahren regelmäßig alle Neuigkeiten zur mitteldeutschen handwerksmesse.

    Newsletter abonnierenbutton image

    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten