Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    mitteldeutsche handwerksmesse: Trend-Fokus Smart Home

    08.02.18 | 16:04 Uhr | Leipziger Messe GmbH | Leipziger Messe GmbH

    Auf der diesjährigen Sonderschau „Smart Home und Elektromobilität“ können Besucher verschiedene Technologien und Anwendungsmöglichkeiten kennenlernen und einen tiefgreifenden Eindruck ihrer Vorteile erhalten. Ein dreitägiges, kostenfreies Vortragsprogramm zum Thema rundet das Programm ab.

    Smart Living hautnah: Auf ein virtuelles Wohnerlebnis, bei dem Besucher mittels Virtual Reality-Brille in ein digitales Heim eintauchen, setzt Landesinnungsverbände der Elektrohandwerke Sachsen/ Thüringen und Sachsen-Anhalt. Busch-Jaeger zeigt ein System, das eine smarte Steuerung von Licht, Heizung, Klima und Jalousien über das Smartphone, Tablet oder den Computer ermöglicht. Einen branchenübergreifenden Einblick zum Thema bietet auch das mobile Smart Home der Deutschen Telekom. Intelligente Gebäudetechnik, mit der ein großer Teil der selbst erzeugten Energie im eigenen Gebäude genutzt werden kann, präsentiert die Wolf Energy GmbH.

    Zum Thema E-Mobilität wird ein „gläsernes E-Ausbildungsfahrzeug“ von car systems Scheil gezeigt. Seine Komponenten lassen sich einzeln und im Gesamtsystem überprüfen, erläutern, diagnostizieren und programmieren. Die Sächsische Energieagentur präsentiert mit der Wanderausstellung „Effiziente Mobilität“ Informationen rund um stromgetriebene Fahrzeuge. Elektro- und Informationstechniker informieren die Besucher über smarte Verschlüsselungsverfahren innovativer Techniken und spezielle Zertifizierungen unabhängiger Anbieter für ein vollständig sicheres Heim.

    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten