11. - 19.02.2023 mitteldeutsche handwerksmesse

News

News

12.05.2022 mitteldeutsche handwerksmesse

Zweite Auflage des Handwerkspolitischen Forum Ost war voller Erfolg

Ohne das Handwerk klappt keine Energiewende. In diesem Punkt waren sich alle Teilnehmer des Handwerkspolitischen Forums Ost einig. Auf der Leipziger Messe haben sich wichtige Entscheidungsträger aus Handwerk, Wirtschaft und Politik getroffen, um über Wachstumspotenziale und aktuelle Herausforderungen zu diskutieren. Die Freude, endlich wieder den persönlichen Austausch zu erleben, war allen Beteiligten ins Gesicht geschrieben.

Zur zweiten Auflage haben die Handwerkskammern aus Brandenburg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie die Leipziger Messe am 11. Mai in die Glashalle der Leipziger Messe zum Handwerkspoltischen Forum Ost (HAFO) unter dem Leitthema „Fachkräftemangel, Energiewende, Beschaffungsmarkt: Welche Rahmenbedingungen braucht das Handwerk für weiteres Wachstum“ eingeladen. Diese wichtigen Fragen wurden diskutiert.

Darüber hinaus haben die Kammern in der Glashalle der Leipziger Messe eine „Leipziger Erklärung“ an die Politik übergeben. In dieser Erklärung macht die Branche deutlich, welche Rahmenbedingungen aus ihrer Sicht nötig sind, um die Energiewende zu meistern.

Das Handwerkspolitische Forum bringt die wichtigsten Entscheidungsträger auch im kommenden Jahr wieder zusammen – am Mittwoch, dem 15. Februar 2023 im Congress Center Leipzig. Dann findet der handwerkspolitische Austausch wieder als Programmteil der mitteldeutschen handwerksmesse statt. Diese findet im Verbund mit der HAUS-GARTEN-FREIZEIT vom 11. bis 19. Februar 2023 auf der Leipziger Messe statt.

Zurück zu allen Meldungen